Maulwurf verteiben - Aber wie ?

Maulwürfe haben sehr gut ausgeprägte Sinnesorgane, sodass sie sich durch Gerüche, Geräusche und Erschütterungen schnell gestört fühlen. Das kann man sich bei der Vertreibung des unerwünschten Gartenbewohners zu Nutze machen. Hier finden Sie eine Übersicht der effektivsten Methoden zur Vertreibung von Maulwürfen.

Maulwurf durch Gerüche vertreiben

Als Geruchsstoffe gegen Maulwürfe stehen unterschiedliche Hausmittel zur Verfügung. Zu den gegen den Maulwurf effektivsten gehören saure Milch, mit Wasser verrührte gepresste Knoblauchzehen, Hundehaare, Essigessenz, zerstoßene Lebensbaumzweige oder Pflanzenjauche aus Wermut oder Brennnesseln. Neben diesen Hausmitteln gibt es im Fachhandel ebenfalls geruchsintensive Vergrämungsmittel, zum Beispiel Maulwurf-Schreck oder Maulwurf-Raus. Bei allen Präparaten ist es wichtig, dass man die Geruchsquellen gleichmäßig auf das Tunnelsystem des Maulwurfs verteilt. Dazu öffnet man alle paar Meter einen Gang und füllt die Substanzen ein. Je nach Witterung sollte man die Geruchsquellen mindestens einmal wöchentlich erneuern, bis der Maulwurf keine neuen Haufen mehr aufwirft.

Maulwürfe mit Geräuschen und akkustischen Methoden vertreiben

Auch mit akustischen Methoden lassen sich Maulwürfe gut vertreiben. Zum Beispiel kann man Flaschen schräg in den Boden eingegraben, sodass sie bei Wind einen Ton erzeugen. Zudem kann man sich kleine Windräder basteln und in die Erde einlasse. Auf diese Weise wird ein quietschenden Ton erzeugt, dessen Schwingungen über einen Pfosten aus Metall direkt auf den Boden übertragen werden. Auch andere Klangspiele, bei denen zum Beispiel an Schnüren aufgehängte alte Löffel gegen den Metallständer schlagen, eignen sich zum Vertreiben von Maulwürfen.

Neben diesen Haushaltsmitteln gibt es im Fach-handel Ultraschallgeräten, die erfolgreich gegen Maulwürfe eingesetzt werden können. Auch häufiges Mähen mit einem motorisierten Rasenmäher etwa ein- bis zweimal wöchentlich – hält den Maulwurf zumindest während der Rasensaison davon ab, die Wiese zu verwüsten.

Eine probate, aber zeitaufwändige Methode besteht einfach darin, die frisch aufgeworfenen Maulwurfshügel sofort mit dem Gartenschlauch wieder einzuschlämmen. Wer das konsequent macht, veranlasst den Maulwurf dazu, sein angestammtes Revier zu verlassen und sich eine weniger stressige Bleibe zu suchen.

Forum - Erfahrungsberichte, Fragen und Antworten zum Thema Maulwürfe vertreiben

Welche Erfahrungen haben Sie bei der Bekämpfung von Maulwürfen gemacht ? Kennen Sie Methoden und/oder Bekämpfungsmittel, die gut funtionieren ? Wie beseitigt man Maulwurfshügel am effizientesten ? Welche wirkungsvollen Haushaltsrezepte gibt es gegen eine Maulwurfplage und wie kann man diese Nagetiere am besten aus dem Garten vertreiben ? Welche Mittel gegen Maulwürfe gibt es und womit haben Sie gute, mit welchen Mitteln schlechte Erfahrungen gemacht ? Wissen Sie wo man professionelle Hilfe bei Maulwürfen beispielsweise durch Kammerjäger oder Schädlingsbekämpfer bekommen kann ? Bitte nutzen Sie diese Forum um Fragen zu stellen und Ihre Erfahrungen rund um das Thema Maulwürfe bekämpfen auszutauschen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Weitere Informationen zum Umgang und Hilfe mit Schädlingsbefall, sowie allgemein zur Bekämpfung von Plagen, dem Beseitigen, Vertreiben sowie der Vernichtung von Ungeziefer und Schädlingen finden Sie auf der Internetseite Schädlingebekämpfung.