Was tun gegen Käfer und Käferplagen ?

Probleme mit Käfern - Was tun gegen diese Schädlinge ? Wie kann man Käfer am effizientesten bekämpfen ? Welche Wirkstoffe (Mittel gegen Käfer) gibt es gegen das Ungeziefer und was wirkt am effizientesten ? Welche Haushaltsmittel sind am wirkungsvollsten und wie wird man Käfer am Schnellsten und mit möglichst wenig Aufwand los ?  Welche Mittel kann man sonst noch bei Käferbefall einsetzen um sie loszuwerden ? Kann mir nur ein Kammerjäger oder Schädlingsbekämpfer weiterhelfen, der schwere Gifte und aggressive Bekämpfungsmittel einsetzt ?

Mittel gegen Käfer
Käfer bekämpfen

Käfer müssen nicht unbedingt Schädlinge sein. Einige Käferarten wie zum Beispiel der amerikanische Reismehlkäfer, der Mehlkäfer oder der Marienkäfer können unter bestimmten Bedinungen  zu einer grossen Plage werden und für Pflanzen und/oder den Menschen zu einem grossen Problem führen.

Diese oben aufgeführten Fragen kann man sich sparen, wenn man die richtigen vorbeugenden Massnahmen ergriffen hat und die Ausbreitung von Käfern in der Wohnung, im Haus oder Garten präventiv bekämpft.

Wie bei vielen Schädlingen und Arten von Ungeziefer ist nämlich zu empfehlen, zu allererst die Ursache der Plage und deren Ausbreitung zu bekämpfen. Auf diese Weise wird das Problem verhindert, bevor es entsteht bzw. zu einer echten Plage wird. So auch bei Käferplagen.

Man bekommt das Problem mit Käfern am Besten in den Griff, wenn man versteht, wovon diese Ungeziefer angezogen werden und welches Umfeld sie benötigen, um sich zu vermehren und anzusiedeln.

Brotkäfer werden in der Regel durch Nahrungsmittel angezogen und werden daher nicht umsonst von vielen Laien zu der Schädlingsart der Nahrungsmittelschädlinge gezählt. Käfer sind nicht nur sehr anpassungsfähig, sondern auch gegenüber Krankheitserregern und anderen Schädlingen sehr resistent. Das ist der Grund, warum sie sich so schnell ausbreiten können und innerhalb von nur kurzer Zeit zu einem grossen Problem und einer regelrechten Plage werden können.

Zudem ist zu beachten, dass Käfer (vor allem Speckkäfer und Brotkäfer) von stark riechenden Lebensmittel und Abfall angezogen werden.

Als vorbeugende Massnahme ist daher zu empfehlen in und am Haus, im Garten oder auf dem Hof stehts für Hygiene zu sorgen und Abfälle nicht an der freien Luft aufzubewahren. Abfälle sollten - wenn sie draussen gelagert werden idealerweise luftdicht verschlossen werden. Es muss zudem sichergestellt werden, dass Nahrungsmittel und Abfälle Schädlingen nicht  zugänglich gemacht werden.

 

Auf diese Weise werden Käfer nicht von dem Geruch angezogen und bleiben ihrem Haus und ihrer Wohnung fern.

Übersicht der häufigsten Käferarten

Asiatischer Marienkäfer
Berlinkäfer
Brotkäfer
Gemeiner Speckkäfer
Getreideplattkäfer
Kabinettkäfer
Khaprakäfer
Kornkäfer
Kräuterdieb
Kugelkäfer
Mehlkäfer
Messingkäfer
Pelzkäfer
Reiskäfer
Rotbrauner Reismehlkäfer
Tabakkäfer

Käfer bekämpfen - Warum und Wie ?

 

Die oben genannten Käfer sind Schädlinge und können Krankheiten übetragen. Außerdem verursachen sie Schäden und können durch ihre schnelle Ausbreitung zu einer ernsthaften und lästigen Plage werden. Käfer gehören zu der Schädlingsart der Gesundheits- und Hygieneschädlinge und müssen sogfältig und mit den richtigen Schädlingsbekämpfungsmitteln bekämpft oder vertrieben werden. Zu den gängisten Bekämpfungsarten gehören Schädlingssprays und Köder. Nur wenn man es schafft das Ungeziefer dauerhaft durch effiziente Schädlingsbekämpfungsmittel unter ein bestimmtes Populationsniveau zu drücken, kann die Rückkehr der Plagegeister nachhaltig vermieden werden. Lesen Sie hierzu weiter unter Schädlinge bekämpfen.

Forum - Erfahrungsaustausch, Fragen und Antworten rund um das Thema Käfer bekämpfen

Welche Erfahrungen haben Sie mit der Bekämpfung von Käfern gemacht ? Kennen Sie Methoden und/oder Bekämpfungsmittel, die gut funtionieren ? Welche wirkungsvollen Haushaltsrezepte gibt es gegen Käferbefall und wie kann man sie am besten beseitigen ? Mit welchen Produkten (Käferbekämpfungsmittel) haben Sie gute, mit welchen schlechte Erfahrungen gemacht ? Kennen Sie professionelle Insektenbekämpfer oder Kammerjäger, die Sie empfehlen würden ? Bitte nutzen Sie diese Forum um Fragen zu stellen und Ihre Erfahrungen rund um das Thema Käfer bekämpfen auszutauschen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Peter Karisonov (Mittwoch, 05 Dezember 2012 16:07)

    von den ganzen im Internet empfohlenen chemischen Bekämpfungsmittel würde ich abraten. Erstens sind sie in vielen Fällen unbrauchbar und halten nicht was sie versprechen. Zudem sind Sie für Menschen und Haustiere extrem schädlich.

  • #2

    A (Samstag, 02 März 2013 16:11)

    Einfache Haushaltsmittel haben bei mir versagt. Wer kennt effektive Mittel gegen Käfer ?

  • #3

    Nina Stinner (Donnerstag, 10 Juli 2014)

    Wir haben angeblich Laufkäfer in der Wohnung. Ich habe noch keine Ursache finden können.
    Es sind zu viele um damit zu leben.
    Was kann ich tun? Ich sauge täglich und am Wochenende sogar öfters. Was kann ich tun?

Weitere Informationen zum Umgang und Hilfe mit Schädlingsbefall, sowie allgemein zur Bekämpfung von Plagen, dem Beseitigen, Vertreiben sowie der Vernichtung von Ungeziefer und Schädlingen finden Sie auf der Internetseite Schädlingebekämpfung.