Asseln bekämpfen und vertreiben

Probleme mit Asseln - Was tun bei einer Asselplage ? Wie kann man Asseln am effizientesten bekämpfen ? Welche Wirkstoffe (Mittel gegen Kellerasseln) gibt es und was wirkt am besten ? Welche Haushaltsmittel sind am wirkungsvollsten und wie wird man Kellerasseln am Schnellsten und mit möglichst wenig Aufwand los ? Kann mir nur ein Kammerjäger oder Schädlingsbekämpfer weiterhelfen, der schwere Gifte und aggressive Bekämpfungsmittel einsetzt ? 

Kaum jemand weiss, dass Asseln keine Insekten sind, sondern zu den Krebstieren gehören. Da Asseln und Kellerasseln von Tieren abstammen, die im Meer lebten, sind sie in ihrem Lebensraum auf eine erhöhte Luftfeuchtigkeit angewiesen. Kellerasseln mögen somit Feuchtigkeit.  Um Kellerasseln aus  Wohnung oder Haus fernzuhalten bzw. deren Ausbreitung zu verhindern, empfiehlt es sich Innenräume vor Feuchtigkeit zu schützen und feuchte Stellen beispielsweise durch ein undichtes Dach) zu beseitigen. Die Frage wie man Kellerasslen in der Wohnung oder Haus bekämpfen kann, stellt sich somit erst garnicht, wenn man entsprechende präventive Massnahmen ergriffen hat.
 

Daher bietet es sich an, den Asseln keine optimalen Bedingungen zu schaffen. So sollten feuchte Lebensräume im direkten Umkreis des Hauses vermieden werden. Ritzen und Spalten, in die Wasser eindringt, können mit Silikon verschlossen werden. Lose Terrassenplatten und undichte Wasserrohre sollten beseitigt werden. Blumenkübel- und Töpfe müssen so aufgestellt werden, dass sich am Boden keine Feuchtigkeit ansammelt. Die Tiere interessieren sich vor allem für faulendes pflanzliche Stoffe. Wer ihnen diese Nahrungsquelle entziehen will, muss Rabatten und Blumenkästen strikt in Ordnung halten.

Man beachte dass Asseln natürliche Feinde haben, die man sich zu Nutze machen kann. Beispielsweise zählen Kröten zu den natürlichen Feinden der Asseln und Kellerasseln und sorgen auch sonst für einen Rückgang von Schädlingen und Ungeziefer im Garten. Zudem kann man Salbeiblätter an Stellen ausstreuen bzw. auslegen, an denen sich die Asseln vermehrt aufhalten. Mit dem Geruch des Krautes kann man die Asseln schliesslich aus dem Garten oder Haus vertreiben.

Forum - Welche Erfahrungen habne Sie bei der Bekämpfung und dem Vertreiben von Asseln und Kellerasseln gemacht ?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Weitere Informationen zum Umgang und Hilfe mit Schädlingsbefall, sowie allgemein zur Bekämpfung von Plagen, dem Beseitigen, Vertreiben sowie der Vernichtung von Ungeziefer und Schädlingen finden Sie auf der Internetseite Schädlingebekämpfung.