Algen Bekämpfen

Aktuelle Hinweise zur Bekämpfung von Algen.

 

Hier können Sie zahlreiche Ratschläge rund um das Thema Algenbekämpfung finden. Lesen Sie dazu die Rubrik Algen bekämpfen bzw. Mittel gegen Algen.

Wie kann man Algenprobleme vermeiden ?

 

1) Algen im Aquarium vermeiden

Die Frage wie man Algen am besten bekämpfen kann, stellt sich erst garnicht, wenn man die Ursache für Algen erkennt und angeht. Algenprobleme entstehen nämlich häufig bereits bei der Einrichtung vom Aquarium oder Gartenteich. Es kommt nur dann zu starkem Algenbefall, wenn im Aquarium entweder ein Mangel an Nährstoffen herrscht oder falsches Licht verwendet wird. Eine weiterer Grund für Algen kann durch ungünstige Wasserverhältnisse bestehen bzw. ausgelößt werden. Beispielsweise führt ein  Überschuß an Stickstoff in Form von Nitrat zu starker Algenbildung.

 

2) Algen im Teich bzw. Gartenteich vermeiden

Hier gelten dieselben Grundsätze. Mangelnde Pflege und Verunreinigung sowie Nährstoffmangel sind die häufigsten Ursachen für Algen im Teich. Bei der Platzwahl bim Bau bzw. der Einrichtung eines Teichs sollte man darauf achten, daß der Teich möglichst wenig Sonneneinstrahlung erhält. Sonnenlicht liefert häufig zuviel Stoffwechsel-Energie für die Pflanzen, sie verbrauchen dadurch in dem relativ geringen Wasservolumen zu viele Nährstoffe, es kommt rasch zu Nährstoffmangel und letztendlich zur Algenplage.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0